Mittwoch, 6. Mai 2015

Früh übt sich.....



....wer fit im Straßenverkehr sein möchte! Und "Learning by doing" ist auch hier die besten Methode, Lerninhalte zu vermitteln.

So wurden den Kindern der 1. und 2. Klasse in der Aktion "Klick und Blick" durch zwei Mitarbeiterinnen des ÖAMTC veranschaulicht, wie wichtig das Sitzen und Anschnallen im Kindersitz ist und welche Gefahren auf kleine Fußgänger im Straßenverkehr lauern.
Die 4. Klasse bereitete sich am 29. 4. auf die Radfahrprüfung vor und trainierte auf den Straßen rund ums Schulhaus  das richtige Abbiegen sowie die Rechts- und Begegnungsregel.